Kanal - TV - Inspektion

Kanal - TV - Inspektion

Die optische Zustandserfassung hat für die Instandhaltung von Kanalnetzen eine große Bedeutung. Durch die Inspektion werden Schäden und Undichtigkeiten in den Leitungssystemen rechtzeitig erkannt und können so mit geringem Aufwand beseitigt werden. Deshalb dient die TV-Untersuchung auch der Werterhaltung und Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

Die TV-Untersuchung ermöglicht Schäden und Undichtigkeit in den Leitungssystemen rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen.

Wir sind mit unserem Equipment in der Lage Leitungen von DN 50 bis DN 150 auf einer Länge bis zu 100 Metern zu untersuchenund ab DN 200 bis DN 1000 bis zu 200 Metern zu untersuchen. Zur Untersuchung von verzweigten Leitungsnetzen kommt die abbiegbare Kamera „CamFlex” zum Einsatz.

Die TV-Untersuchung wird von unsern geschulteren Mitarbeitern durchgeführt.

Vor der Inspektion wird durch einen GPS Empfänger der Standort ermittelt und die Gebäudeumrisse und deren Koordinaten aus den Liegenschaftskataster der Vermessungsämter eingelesen. Während der Inspektion wird der Verlauf automatisch, elektronisch dokumentiert und ein Leitungsverlauf mit Gebäudeumriss ausgegeben.

Die TV-Untersuchung ermöglicht das Erstellen eines ganauen Plan aller Rohre mit Gebäudeumriss.

Wunschtermin

Jetzt ganz einfach und bequem Online Termine anfragen!

Neuigkeiten

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
6.30 – 17.30 Uhr

24 Stunden Notdienst

© 2023 Abwasserservice Holger Fies
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis zur Notrufnummer

Notrufnummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X